Startseite
    Gedanken & Gefühle
    Sprüche & Zitate
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/gedankenflucht

Gratis bloggen bei
myblog.de





Familie

Habe gestern einen tollen Nachmittag bei meiner Familie verbraucht. Meine Tante und mein Onkel waren auch da. Haben gemütlich Kaffee getrunken und gequatscht. Wollte eigentlich nur mal kurz vorbei schauen, es wurden dann aber 2, 5 Std.. Echt schön war's. Klingt jetzt nicht besonders spannend. War es jetzt auch nicht unbedingt. Aber ich bin nicht mehr so oft zu hause. Gäbe es die ganzen Geburtstagsfeiern nicht, würde man sich noch weniger sehen. Bin irgendwie nicht der Familienmensch, was auch bestimmte Gründe hat. Bei uns ist es auch etwas anders als bei den meisten. Ich wäre es gerne. .Familie ist toll, Familie ist immer da !
27.1.14 09:44


Ist es der Stolz ?

Welcher mich zurückhält ? Soll ich (wieder) auf sie zu gehen, obwohl sie sich im November zurück gezogen hat jnd sich seit dem nicht mehr gemeldet hat... Ich habe ihr gesagt, dass ich sehr oft an sie denke und sie vermisse. Danach kam nichts mehr von ihr. Ich möchte doch zumindest nur ne Antwort. Oder hat sie nicht verstanden, was ich ihr gesagt habe. Aber sie muss es verstanden haben oder warum zieht sie sich zurück. Vielleicht ist es ihre Art zu zeigen, dass sie nicht das gleiche empfindet. Nur hatte ich vorher ein anderes Gefühl. ..ich mag diese Art nicht, gerade wenn man dem anderen vertraut. Mir geht es echt beschissen. Ich weiss nicht wie es ihr geht, weiß nicht warum das alles so laufen musste... Seltsamerweise hatte ich für das letzte Jahr die große Hoffnung und auch das Gefühl, dass ich jemanden ganz besonderes kennen lernen werde. Diese besondere Person warst du !
22.1.14 11:37


Gefühlskarussell

Es gibt Dinge, die man nicht versteht und Momente, in denen einem alles egal ist. Träume, die man nicht vergisst und Lieder, die man immer wieder hören will. Orte, an denen man zurückkehren möchte. Und einen Menschen, den man sehr vermisst. Gefühle, die man nicht Steuer kann und Augenblicke, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. ..
21.1.14 11:56


Zufrieden ?

Bist du mit dir zufrieden ? Falls ja, finde ich das gut. Viele sind es mit Sicherheit nicht. Ich bin es nicht. Ich bin kein schlechter Mensch. Bin immer für andere da, mehr als für mich. Und das eigentlich auch gerne. Umso beschissener ist es, wenn der andere dies nicht zu schätzen weiß oder ausnutzt. Ich erwarte nicht das gleiche, aber Wertschätzung und Verständnis kann ich erwarten. Ich hin einfühlsam und sensibel, manchmal auch zu zu sensibel. So beschäftigen mich Dinge und Menschen oft sehr lange, zu lange. Sodass ich selten wirklich zur Ruhe komme oder mal total abschalten kann. Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte mal regelmäßig gut eingeschlafen bin oder auch durchgeschlafen habe. Früher habe ich darauf geachtet, mittlerweile will ich einfach nicht mehr darauf achten. .. Letztendlich gebe ich aber immer mir die Schud oder stelle mein Verhalten in Frage. Ich wünsche mir jemanden, der mir zeigt, dass das was ich bin und tue, gut ist !
20.1.14 09:51


Geben & Nehmen

Sei unrreichbar für die,

die nicht wissen, was sie an Dir haben, ...

aber erreichbar für die,

die wissen, wie wichtig du für sie bist ! 

19.1.14 23:16


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung